Suche
  • Rechtschreibprüfung, Lektorat, Schreibworkshops
  • Johannes Flörsch
Suche Menü

Schreibseminar im Café Innleben

Café wortport

Schreibseminare im Café Innleben

Wir bieten zwei Kurse an, dienstags und donnerstags.

Der Donnerstag gehört der „Schreibwerkstatt“. Im Verlauf von sechs Kursen schreibt jeder Teilnehmer eine Kurzgeschichte, die in einem Booklet veröffentlicht und im Rahmen einer Lesung vorgestellt wird. Während der sechs Wochen arbeiten wir gemeinsam intensiv an den Texten – und lernen.

Der Dienstag ist für jeden Interessenten offen. Am Dienstag widmen wir uns ausgewählten Themen des Schreibens: der Spannung, dem Dialog, dem erotischen Schreiben, der Schreibblockade – dienstags zeigen wir die Tricks und Techniken aus der Profikiste.

Zauberhafter Ort fürs Schreibseminar: das Café Innleben

Lorenz Seidl ist nicht mit Gold aufzuwiegen! Der Gastronom hat dem viel zu lange vernachlässigten wunderbaren Gewölbe des ehemaligen „Café Duft“ wieder Leben eingehaucht. Da war der neue Name nur konsequent: „Cafe Duftleben“.

Zu unserem großen Glück betreibt Seidl auch noch das Café Innleben, das zauberhafte, geschichtsträchtige Häuschen am Brückenkopf des „Fünferlstegs“. In der warmherzigen Atmosphäre des ehemaligen Mauthäuschens werden wir einige der Kurse unseres Schreibseminars abhalten.

Wenn Sie sich für die Kurse interessieren, so haben Sie zwei Möglichkeiten:

Der Dienstag steht jedem Interessierten offen. Sie kommen in der Innstraße 21 vorbei (gegenüber dem Finanzamt), entrichten die Gebühr für den Kurs und nehmen teil. Da das Café Innleben recht intim ist (und das bedeutet: Es gibt nur eine überschaubare Anzahl von Plätzen), empfehlen wir rechtzeitig zu kommen. Wann es losgeht, erfahren Sie entweder auf dieser Seite (immer wieder mal nachschauen), oder Sie schreiben uns und werden von uns per Mail informiert.

Das Schreibseminar am Donnerstag ist ein „geschlossener“ Kurs, das heißt: Sie melden sich vorher an. Die Teilnehmergebühr ist im voraus zu entrichten – Einzelheiten dazu, wie gesagt, folgen in Kürze.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!