Suche
  • Rechtschreibprüfung, Lektorat, Schreibworkshops
  • Johannes Flörsch
Suche Menü

Falsches Genus: durch Nachbarschaft camoufliert

 

„Auch das nahe Café Komet und deren Besitzerin Halley sind ein Glückstreffer.“

So steht es in der Amazon-Beschreibung zu einem, wie der Text meint, „einfühlsamen Roman“. Ein Fehler, der beinahe täglich in den Zeitungen auftaucht, selbst in sogenannten Qualitätsmedien wie der FAZ; ein Fehler, der sich ausbreitet.

Meine Vermutung: Beim Schreiben wird das genusbestimmende Substantiv (das Café) nicht mehr mitgedacht, nicht mehr erinnert; das Geschlecht des näheren Substantivs (die Besitzerin) verleitet die Autorin zum falschen* Gebrauch des Possessivpronomens.

Mehr zum falschen Genus –> Klick!

* Was am „falschen Gebrauch des Possessivpronomens“ wiederum falsch ist, erfährst du hier –> Klick!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.